Einweihung des Moränenpfads


Am Sonntag, dem 25.10.2015 fand die Abschlusswanderung des Schwarzwaldvereins Lenzkirch e.V. statt. Im Rahmen der Wanderung wurde der Moränenweg, ein Verbindungsweg vom Urseerundweg über die Moräne, zum Möslehof eingeweiht. Nach ca. einjähriger Planung, Genehmigungsverfahren und Wegebau ko9nnte dann der Weg „unter die Füße“ genommen werden. Den neuen Wegweiserpfosten kurz hinter dem Urseeblick wurde von Niklas Feser, Sohn von Bürgermeister Feser und Wanderführer Reinhard Rieger enthüllt. Dann ging es steil bergab durch den Wald von Fam. Braxmeier über die Moräne zum Abzweig Möslehof. Dort wartete auf die Wanderer eine kleine Stärkung. In einer kurzen Ansprache dankte Vorsitzende Doris Vogel allen die diesen Weg ermöglicht haben, vor allem Frau Knospe, Familie Braxmeier, Bürgermeister Feser, Revierförster Schellbach sowie den Wegewarten Rita Buttenmüller und Egon Bürkle. Nicht unerwähnt blieb auch der tolle Einsatz der Jugendlichen Achim Voss und Kevin Wipf beim Wegebau . In den nächsten Wochen und Monaten wird sich zeigen wo am Weg noch nachgebessert werden muss.

 

Hierzu zwei Presseberichte:

23.10.2014 erschienen auf Badische Zeitung online
In Lenzkirch auf neuem Pfad unterwegs


28.10.2015 erschienen auf Badische Zeitung online
Moränenpark setzt den Schlusspunkt im Projekt Kulturlandschaft




Mitglied


wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Lenzkirch www.wetter.de


Hauptverband